PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rossi M175 oder doch lieber brüniert?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rossi M175 oder doch lieber brüniert?

    Moin,

    ich habe mich im Nachbarforum auch schon mal bezüglich meiner Frage an die Gemeinschaft gewendet. Mal sehen, wie Eure Meinungen zu dieser Frage sind ..

    An UHRen habe ich bis jetzt nur eine Erma 71.

    Die soll aber jetzt einen Gefährten bekommen ..

    Eigentlich wollte ich mir erst eine Marlin (24") holen, bin aber erschreckt wie oft mittlerweile die Kollegen mit den Marlins bei der UHR DSB Disziplin Probleme haben (Patrone wird nicht richtig zugeführt etc).

    Zudem wird ja von den neuen Marlins abgeraten, da es sich ja wohl nur noch um Billig Produktion von Remington handelt.

    Somit wollte ich mir jetzt erst mal als "Weihnachtsgeschenk" eine Rossi M175 holen (SS, 24").

    Frank und Monika hat ja gerade eine 15% Aktion laufen, da könnte man sich ja direkt mal wieder was Neues leisten. Eine 44er habe ich auch schon im Auge - aber da warte ich mal, bis mir einer meiner Schützenkollegen im Kreis / Gau seine 44er anbietet ...


    Nur ..... wie ist das jetzt mit den SS Achtkantläufen im Gegensatz zu den Brünierten?

    Ich bekomme öfters zu hören, das die SS Varianten Probleme bei der Hitzeabgabe haben, und nach 20 Schuss nicht mehr sehr präzise sind.

    Allerdings habe ich bei der UHR Disziplin nach der alten DSB Sportordnung (6 x 5 Schuss in je 2 Minuten) auch mit den brünierten Versionen die Erfahrung gemacht, das nach 20 Schuss (357, 44, 30-30) der Lauf so heiss ist das genaues Zielen eher "Glückssache" ist ....

    Wie seht Ihr das? Stainless oder Schwarz? Unterschiede in der Präzision oder Anderem?

    Nach der neuen Sportordnung hat man ja mehr Zeit, somit sollte die UHR auch weniger warm werden. Allerdings macht die Regel nach der alten Sportordnung mehr Spass ...


    Danke für Eure Unterstützung,

    Gruss

  • #2
    Zitat von ZJGuy Beitrag anzeigen
    Moin,

    Frank und Monika hat ja gerade eine 15% Aktion laufen, da könnte man sich ja direkt mal wieder was Neues leisten. Eine 44er habe ich auch schon im Auge - aber da warte ich mal, bis mir einer meiner Schützenkollegen im Kreis / Gau seine 44er anbietet ...


    Danke für Eure Unterstützung,

    Gruss
    15% Rabatt, jedoch trotzdem noch deutlich teurer als bei vergleichbaren Händlern und deren "Normalpreis".

    Da würde ich lieber warten.
    "Ein Staat ist nur immer so frei wie sein Waffengesetz." -Gustav Heinemann (3. Deutscher Bundespräsident)
    GRA - German Rifle Association

    Kommentar


    • #3
      Da bei mir auch der Erwerb eines .357er Rossi UHR ansteht, habe ich mich bei meinem Stammlieferanten (Waffen Zickgraf) vorab informiert.
      Fazit: 250 Stück der Stainless Variante sind von Frankonia zurückgesendet worden wegen erheblicher Streuung.
      Die brünierte Ausführung schoss sehr präziese, davon konnte ich mich letzten Sonntag überzeugen.
      Ein Schützenkollege hatte irrtümlich eine brünierte erhalten, diese aber dann auch erworben.
      Die Präzi auf 50 Meter war super, allerdings sollte der Abzug etwas überarbeitet werden.
      Schlossgangwar perfekt.
      Am 7.2. werde ich mir eine brünierte Version eintragen lassen.

      Kommentar


      • #4
        Rossi in 45Colt stainless bei Frankonia

        Mit Marlin ist es genau umgekehrt:Seit die Dinger von Remington gebaut werden, sind sie wieder top!
        Hol Dir die Rossi bei Frankonia, kostet zur Zeit 499.- Euro,hab sie mir für das gesparte Geld überarbeiten lassen,geht jetzt butterweich!
        Hab bewußt eine Stainless gekauft,schieße viel Pyrodex und Triple 7,ist robuster und nicht so anfällig wie die brünierte.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Classiccaster Beitrag anzeigen
          Mit Marlin ist es genau umgekehrt:Seit die Dinger von Remington gebaut werden, sind sie wieder top!
          Hast Du Marlins ?
          Aus der "vor Remington" und "nach Remington" Übernahme ?
          Ich glaube nicht, sonst würde so eine Aussage nicht zustande kommen .

          MfG Bratensaft

          Kommentar

          Lädt...
          X