PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Frage zu Chokegewinden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu Chokegewinden

    Guten Abend,

    ich habe heute meine Akkar Churchill 206 Defence bekommen.

    Da ich auch öfter mit Slugs auf Scheiben schieße, benötige ich einen zweiten Zylinderchoke (einer war dabei).

    Hat Akkar ein bestimmtes Gewinde oder haben alle Hersteller das gleiche?

    Vielen Dank,

    Kay

  • #2
    weiß denn keiner im Flintenforum, ob es ein Standardgewinde ist oder jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht?

    Danke,
    Kay

    Kommentar


    • #3
      Du gibst den Leuten allen Ernstes von abends 20 Uhr bis morgens 9 Uhr Zeit zu antworten bevor du schon nachfragst?

      Hat heutzutage Niemand mehr 2 Tage Zeit?
      Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

      Kommentar


      • #4
        Hier mal ein Bild div. Hersteller(v.l n.r.) Beretta/Browning/Fair
        Das dürfte die Frage beantworten
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Slugs kannst du auch problemlos mit viertel und halb Choke schiessen...
          Leave No Man Behind

          Kommentar


          • #6
            Zitat von dreipunkt Beitrag anzeigen
            Hier mal ein Bild div. Hersteller(v.l n.r.) Beretta/Browning/Fair
            Das dürfte die Frage beantworten
            mit genug kraft beim schrauben passen die alle rein

            wie wäre es sich einen akkar händler zu suchen und sich ein choke nachzukaufen?ansonsten wie oben geschrieben auch aus halbschoke kein problem.soll sogar leute geben die Brenneke aus full schiessenhust

            Kommentar


            • #7
              Dank an alle für Eure Auskünfte 👍🏻
              Einen 2. Cylinder Choke habe ich mir trotzdem besorgt 🙂

              @Mod: das stimmt, ich werde zukünftig geduldiger sein,- sorry.
              Aber es ist erstaunlich, wie oft lieber Kritik geübt wird, anstatt die Frage selbst zu beantworten; passt übrigens super zu Deiner Signatur...

              Allen einen angenehmen Abend,
              Gruß,
              Mulle

              Kommentar


              • #8
                HI
                Überlege mir auch so eine "kurze" zu holen.

                Gibts schon Erfahrungen damit?

                Zu Wahl habe ich Khan Arms A-Tac und Akkar Churchill 206 Defence.

                Hat 206 Auto Sicherung (Beschreibung AKKAR) oder manuell (WAIMEX Katalog)?
                DSB, BDMP

                Kommentar


                • #9
                  Ich würde die Kaufentscheidung nicht an der Sicherung fest machen.
                  Ich weiß nicht ob die Churchill über solch eine verfügt, aber die Dinger lassen sich recht leicht außer Betrieb nehmen. Bei einigen Baikals und Boitos hab ich das schon erfolgreich auf mechanisch abgeändert.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X