PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Howa 1500 .308 Win Heavy Bull Barrel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Howa 1500 .308 Win Heavy Bull Barrel

    Hallo,

    ich möchte euch meine Howa 1500 in .308 Win mit 24" Heavy Barrel Matchlauf vorstellen.

    Die Mündungsbremse ist vom Büchsenmacher speziell für Howa angefertigt, die Waffe hat praktisch keinen Hochschlag mehr und der Rückschlag wird stark minimiert, sie schiesst sich fast so sanft wie eine .223 Remington.

    Es ist eine Weaver Base Montageschiene mit 20 MOA Vorneigung verbaut, um auch noch auf Distanzen von über 800m das Zielfernrohr justieren zu können. Das Zielfernrohr ZF 10-40x50E-SF ist von Leader mit Mil Dot Absehen.

    Montiert ist das Harris Zweibein, in der Höhe einstellbar von 18 – 28 Zentimeter und ein AccuShot Monopod BT04QK mit Quick Knob Schnellverstellung, einstellbar von 95 – 123 mm.

    Ende Januar 2015 habe ich die Waffe gekauft und seitdem erst 30 Schuß abgegeben, da ich es wegen anderer Disziplinen zeitlich einfach nicht schaffe. Es ist zwar ein sehr schönes, präzises Sportgerät und macht Spaß, aber Ordonnanzgewehr, Kurzwaffe und Flinte sind eher meine Sache.

    Gruß Stephan
    Angehängte Dateien

  • #2
    Hi JP,

    sieht sehr nice aus.

    Warum ein Leader und warum so hohe Ringe ?

    Würde mich über Schußbilder freuen und die Munisorte.

    Grüße,
    Michael
    A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."

    Kommentar


    • #3
      Ob ein Airsoft ZF auf Dauer einer 308 Stand hält ?

      Kommentar


      • #4
        Hallo Michael,

        danke, mir gefällt der zivile Look. Zwei Vereinkameraden haben die Howa in der gleichen Konfiguration(einer hat das Leader ZF) und da ich damit gut klargekommen bin, hatte ich mich auch dafür entschieden.

        Mit Hornady Match 168grs HPBT haben meine Freunde sehr gute Ergebnisse, auch auf 600 und 800m. Bevor ich mir meine gekauft habe, hatte ich mit der Howa eines Freundes zwei Schuss auf einen 25cm Gong in 600m Entfernung abgegeben, beides waren Treffer. Ich habe mir auch die Hornady gekauft und sie passen zur Waffe.

        Wenn ich sie mal wieder auf 300m schiessen sollte, dann mache ich ein Foto vom Schußbild. Ich kann aber nichts versprechen, da ich Waffen meistens wieder verkaufe, wenn ich sie (meiner Meinung nach) nicht häufig genug schiesse.

        @ Erich74
        Das Leader ZF wurde für Airsoft Waffen gebaut? In dem Bereich kenne ich mich gar nicht aus, deshalb weiß ich es nicht.

        Bei einem Freund auf der Howa in .308 ist noch alles okay nach ca. 1000 Schuß und ein Bekannter hat es auf einem MR 308 Selbstlader, auch da hat es schon über 800 Schuß unbeschadet überstanden.
        Wenn ich es nicht verkaufen sollte und mit der gleichen Schußzahl weitermache wie bisher, dann sollte es theoretisch noch weitere 14 Jahre halten.

        Gruß Stephan

        Kommentar


        • #5
          Moin Stephan, gute Wahl Wo schießt du auf 800m?

          P.S. Versuch auch mal die Remington Premier Match 175gr HPBT. - Laufen aus meiner Howa zumindest sehr gut.
          Roman Grafe: "Man weicht eben nicht auf das nächste Tatmittel aus - zumal es schwerer ist, mit einem Messer zu morden als mit einer Pistole.", http://mobil.n-tv.de/politik/Der-Myt...e18287901.html

          Japan: Mann tötet bei Messerattacke 19 Menschen, http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...ass-behinderte

          2015: Polizei verzeichnet rund 2400 Messer-Angriffe in Berlin

          Kommentar


          • #6
            Moin Travis,

            danke und die Empfehlung mit der Remington Premier Match höre ich jetzt zum zweiten mal, vielleicht sollte ich es auch mal testen.

            Die 800m schiessen wir in Polen, aber wir sind häufiger in Dänemark auf der 600m Bahn.

            Kommentar


            • #7
              Wo in Polen? Skarżysko-Kamienna?

              Kommentar


              • #8
                [QUOTE=J.P. Sauer;130579]Hallo Michael,

                Das Leader ZF wurde für Airsoft Waffen gebaut? In dem Bereich kenne ich mich gar nicht aus, deshalb weiß ich es nicht.


                Hallo,

                lass Dich nicht ärgern :-) Das ist natürlich kein Airsoft ZF.

                Das LEADER ist sogar ein recht gutes Zielfernrohr für Sportschützen ( für 300m ) bei normalen Lichtverhältnissen. Bei .308 sind auch überhaupt keine Probleme zu erwarten.

                Insgesamt eine sehr schöne Waffe! Vielleicht berichtest Du uns später noch mehr von der Mündungsbremse (weitere Erfahrungen, Preis usw.)

                LG

                Kommentar


                • #9
                  Das hat nichts mit ärgern zu tun.
                  Schau bitte wer der Hersteller des ZF ist und du wirst sehen das dieser explizit auf Airsoft verweist.
                  In anderen Foren werden die ZF als nicht Schussfest und wiederhol genau rezensiert.
                  Was bei einem 200 Dollar ZF auch nicht zu erwarten ist.

                  Kommentar


                  • #10
                    [QUOTE=Slr;130717]
                    Zitat von J.P. Sauer Beitrag anzeigen
                    Hallo Michael,

                    Vielleicht berichtest Du uns später noch mehr von der Mündungsbremse (weitere Erfahrungen, Preis usw.)

                    LG

                    Na ob da noch was kommt???? Würde mich auch interessieren. Aber ich glaube die Waffe war jetzt bei Egun eingestellt.
                    Scheint jetzt verkauft zu sein.

                    Kommentar


                    • #11
                      Gruss auf Rügen, wie läuft Deine eigentlich ?
                      Und die Glock im Triarii ?

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von erich74 Beitrag anzeigen
                        Gruss auf Rügen, wie läuft Deine eigentlich ?
                        Und die Glock im Triarii ?

                        Darf ich dir nicht sagen habe doch ärztliche Schweigepflicht was den Patienten angeht.

                        Nee bin schon wieder am überlegen, mit der Savage, ob ich sie für ZG 3 benutze. Ist halt .223 und ob das geht auf 300 Meter.
                        Schaue nach einem anderen ZF sowie nach einem Rifle Rest.

                        Die Glock läuft super in den beiden Schäften. Habe ja auch noch den von IGB Austria. Da war gleich der 3.Platz bei der LM DP3 drin.

                        Kommentar


                        • #13
                          300 m mit 223 geht immer. Mach ich mit dem ar15 auch. Da muss ich aber 68grs nehmen.
                          Da gibt's nichts zu überlegen. Wo hast du 300m ? In Guestrow ?
                          Hab vor 10 min nach Dranske geskypet.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von erich74 Beitrag anzeigen
                            Wo hast du 300m ? In Guestrow ?
                            Hab vor 10 min nach Dranske geskypet.
                            Jo Güstrow hat 300m und in Grimmen wollen sie wohl auch einen bauen.

                            Du willst doch nicht etwa hier Urlaub machen????

                            Kommentar


                            • #15
                              Neee. Arbeiten. Mit meinem Spezi die Küche im Bungalow renovieren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X