PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Long Range Neuzugang

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

    Kommentar


    • #17
      So....endlich angekommen. waffen-netz24 sei Dank.

      Mein Geld vom Käskopp habe ich auch mitlerweile wieder.

      Morgen gehts dann endlich auf den Stand

      Ich werde dann berichten.

      Viele Grüße
      Angehängte Dateien
      Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

      Kommentar


      • #18
        Eins kann ich dir jetzt schon sagen... es wird heiß !

        Kommentar


        • #19
          Zitat von ElFunghi Beitrag anzeigen
          Morgen gehts dann endlich auf den Stand
          Wenn Du die eingeschossen hast, schaue Mal, was Dir an Höhenverstellung übrig geblieben ist.

          Kommentar


          • #20
            Habe gerade mal aus dem Fenster geschaut, um das ZF mal grob einzustellen und um zu sehen, was das Ding kann.

            Ums in Neudeutsch zu sagen "It's ridiculous" was das Ding kann...

            Habe mal versucht ein paar Impressionen mit der Kamera zu fotografieren.
            Freihand natürlich etwas verschwommen, wenn man selbst durchschaut liefert das Teil ein Glasklares Bild.

            Neben dem silbernen Auto steht noch ein schwarzer Audi älteren Baujahres, dessen Nummernschild ich problemlos lesen konnte.
            Leider freihand nicht fotografierbar.

            Habe mal in GoogleEarth die Luftlinie nachgemessen. Exakt 1460m.

            Ein Bild ist bei 15x aufgenommen, das andere bei 55x.
            Angehängte Dateien
            Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

            Kommentar


            • #21
              Toll, Du sammelst Kassettenrekorder.

              Mach unbedingt Gruppenfotos, vom Schießen meine ich jetzt.
              A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."

              Kommentar


              • #22
                Zitat von ElFunghi Beitrag anzeigen
                Habe gerade mal aus dem Fenster geschaut, um das ZF mal grob einzustellen und um zu sehen, was das Ding kann.

                Ums in Neudeutsch zu sagen "It's ridiculous" was das Ding kann...

                Habe mal versucht ein paar Impressionen mit der Kamera zu fotografieren.
                Freihand natürlich etwas verschwommen, wenn man selbst durchschaut liefert das Teil ein Glasklares Bild.

                Neben dem silbernen Auto steht noch ein schwarzer Audi älteren Baujahres, dessen Nummernschild ich problemlos lesen konnte.
                Leider freihand nicht fotografierbar.

                Habe mal in GoogleEarth die Luftlinie nachgemessen. Exakt 1460m.

                Ein Bild ist bei 15x aufgenommen, das andere bei 55x.


                Gratulation, tolles Teil.

                Kannst schon was zum ZF am Schießstand auf weitere Entfernung sagen?
                Wie fein ist denn das Absehen?

                Schießt du nur mit der Privi Muni oder auch etwas anderes?

                Viel Spaß damit!

                LG Rene
                Numquam Retro

                Austrian Competition Team DRALL

                Kommentar


                • #23
                  Tja, das war wohl nix...

                  voller Elan bin ich dann Gestern zum Schießstand.
                  Waffe aufgebaut, und mich über das glasklare Bild auf 100m gefreut.

                  Nach 3 Schuß dann die Ernüchterung, alles unscharf...
                  Egal was ich versucht habe, ich habe das ZF nicht mehr scharf gestellt bekommen. Sieht jetzt aus als würde ich durch ein 50€ billig-Glas schauen.

                  Das Teil geht wohl zurück..ich hoffe das es nur ein Montagsmodell ist..

                  Zumal die Waffe wirklich Rückstoßmäßig kaum übertreibt. Die Mündungsbremse ist sehr effektiv. Ich habe damit den halben Stand auseinander genommen. Nach dem ersten Schuß flogen mir Staub und Dämmstoffstücke um die Ohren

                  Die paar Schuß die ich machen konnte, lagen in einem Streukreis von ca. einem 20 Cent Stück. Dafür das ich kaum was gesehen habe, und mich tierisch geärgert habe war das ganz ok. Die Waffe scheint jedenfalls was zu taugen.

                  Jetzt gehe ich mich weiter ärgern...
                  Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

                  Kommentar


                  • #24
                    Hmm liegt es wirklich am Glas ?
                    Hatte ich auch schon, genau in Deiner Konfig.(Neue Waffe, Neues Glas)
                    Bis ich bemerkt habe, dass die Montage nicht richtig festgezogen war und das Glas nachhinten gerutscht war und somit der Augenabstand nicht gesimmt hat.
                    Es waren nur 2 cm aber es passte nichts mehr.

                    Kommentar


                    • #25
                      Ja es liegt am Glas, sitzt noch genau dort wo es vorher saß.

                      Wenn der Augenabstand nicht mehr stimmt fällt das aber normalerweise sofort auf, da schwarze Ränder entstehen.

                      Gruß
                      Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

                      Kommentar


                      • #26
                        Ok, war ein Versuch.
                        Dann mal schauen wie der Verkäufer reagiert und handelt.
                        Viel Glück.
                        Ich hab vorige Wochen mein Nachtfalke 5-30x50 Tactical Gen 3 und nur 1000 Eus gekostet. Das hat gehalten.

                        Kommentar


                        • #27
                          Zitat von ElFunghi Beitrag anzeigen
                          ...
                          Zumal die Waffe wirklich Rückstoßmäßig kaum übertreibt. Die Mündungsbremse ist sehr effektiv. Ich habe damit den halben Stand auseinander genommen. Nach dem ersten Schuß flogen mir Staub und Dämmstoffstücke um die Ohren

                          ...

                          Vielleicht hast du ja die Objektivlinse gesandstrahlt? Duck and cover...

                          Kommentar


                          • #28
                            Zitat von Veto11 Beitrag anzeigen
                            Vielleicht hast du ja die Objektivlinse gesandstrahlt? Duck and cover...
                            Ich habe auch zuvor als erstes dran gedacht dass das Objektiv einfach staubig geworden ist, dem war aber leider nicht so.
                            Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

                            Kommentar


                            • #29
                              Ganz kurz noch zum Thema wieviel Verstellbereich mir übrig bleibt.

                              Einschießen konnte ich es ja immerhin noch bevor später gar nix mehr ging.

                              Wie schon erwähnt habe ich auf 100m geschossen, mir bleiben dann noch 55MOA Luft nach oben für weitere Distanzen.

                              Sollte wohl reichen.

                              Gruß
                              Sebastian
                              Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

                              Kommentar


                              • #30
                                Ok... Kommando erstmal zurück. Das ZF ist vollkommen in Ordnung.

                                Ich hatte das Teil vor Frust Heute Morgen direkt abgeschraubt und in den Karton gepackt.
                                Aber irgendwie wollte ich mir nicht so recht vorstellen, das ein Nightforce ZF einfach so kaputt geht. Immerhin schleppen die Amis die Dinger teilweise auf ihren .50ern mit in den Krieg.

                                Also nochmal ausgepackt und ohne es zu montieren durchgeschaut. Bild war wieder gestochen scharf, ohne Probleme.

                                Ich nehme mal an, die Montageringe sind einfach nur Müll. Ich habe es nun wieder montiert, und die Ringe wirklich nur "Handwarm" angezogen.
                                Beim nächsten Schießstandbesuch werde ich dann sehen, ob es wieder passiert.
                                Falls ja, wird wohl eine andere Montage von Nöten sein.

                                Das ZF ist jedenfalls in Ordnung.

                                Gruß
                                Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X