PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kaliber / Lauflänge für 300m Scheibenschiessen? 6,5CM 26" od. 308 in (16,5")/20"/24"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaliber / Lauflänge für 300m Scheibenschiessen? 6,5CM 26" od. 308 in (16,5")/20"/24"?

    Moin,
    bin grade am Suchen nach einem neuen Lochstanzer für 300m statisch. Hatte bis jetzt die Tikka T3 A1 Tac, Ruger RPR und Smith & Wesson / Performance Center LRR in Betracht gezogen. Nun ist meine Wahl aber zu 99% auf die Unique Alpine UPG-1 gefallen.
    Da stellt sich mir nun die Frage welches Kaliber und im Falle von 308 welche Lauflänge?

    Als ich mit dem Schiesssport angefangen hab, habe ich mir eine Art Liste gemacht was mit der Zeit so kommen soll. Damals stand ganz klar fest: Repetierer in 308

    Mittlerweile bin ich am Zweifeln. Die Vernuft würde eigentlich sagen 6,5CM, das Herz sagt 308
    Wie seht ihr das?

    Und im Falle von 308, welche Lauflänge?
    16,5" fällt meiner Meinung nach von vorn herein komplett raus, selbst mein AR15 hat nen längeren Lauf
    Normalerweise würde ich sagen: je länger um so besser Was mich etwas gewundert hat, dass in der Caliber 09/2018 die 20" Version getestet wurde.
    Meinungen dazu?!

    Bin über jede Antwort dankbar, egal in welche Richtung sie geht!

  • #2
    Zitat von Benni82 Beitrag anzeigen
    Normalerweise würde ich sagen: je länger um so besser
    Stimmt, das kenne ich auch so.

    Infos zu Kaliber und Läuflänge und Waffenmodell kann ich Dir nicht geben, aber folgendes fällt mir ein:

    - klar, umso länger der Lauf umso geringer die Streuung
    - aber richtig interessant ist das vorrangig bei Kurzwaffen
    - bei Langwaffen ist die Dicke/Steifigkeit des Laufs und die denke ich Stabilität des Verschlusses genauso wie die Verarbeitungsqualität entscheidender, da mit zunehmender Lauflänge die Streuung immer weniger abnimmt

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Benni82 Beitrag anzeigen

      Mittlerweile bin ich am Zweifeln. Die Vernuft würde eigentlich sagen 6,5CM, das Herz sagt 308
      Wie seht ihr das?
      Ich seh das so, daß auf 300m Dein Kaliber von 6,5CM eher etwas überdimensioniert ist. Auf 3km aber könnte das was werden.

      Im aktuellen Visier 10/2018 wird die HK G28 Z getestet in 7,62x51 Nato/.308 Winchester und LL 425mm/16,73Zoll.
      Die besten Streukreise aus 5 Schuß sind.

      100m: 18mm Behördenmun
      300m: 51mm Behördenmun
      600m: 99mm Zivile Mun


      Ich hoffe, das hilft Dir bei Deiner Entscheidungsfindung.
      MfG aus der schönen Pfalz

      Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
      Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

      "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

      Kommentar


      • #4
        Noch was zum Schmökern:

        http://www.silhouetten.org/Technik/Swing1.pdf
        https://www.all4shooters.com/de/mobi...uechse-gewehr/

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen

          Ich seh das so, daß auf 300m Dein Kaliber von 6,5CM eher etwas überdimensioniert ist. Auf 3km aber könnte das was werden.
          Warum sollte die 6,5 Creedmoor auf 300m überdimensioniert sein?
          Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

          Kommentar


          • #6
            wegen der 6,5 Zentimeter Geschosse
            ;-)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von ElFunghi Beitrag anzeigen

              Warum sollte die 6,5 Creedmoor auf 300m überdimensioniert sein?
              Weil cm für Zentimeter steht. Für gewöhnlich und für Maschinenbauer, obwohl die ned in Zentimeter rechnen. Das machen eher die Maurer.

              MfG aus der schönen Pfalz

              Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
              Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

              "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Olympia Beitrag anzeigen
                wegen der 6,5 Zentimeter Geschosse
                ;-)
                Genau deswegen.
                MfG aus der schönen Pfalz

                Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                Kommentar


                • #9
                  6.5CM ist nun mal die Abkürzung für 6.5 Creedmoor. Und nun bitte back to topic

                  Kommentar


                  • #10
                    Beitrag Nr 3 schon gelesen ? Hilft das iwie ?

                    Nun ja, 6,5CM heißt für viele auch 6,5Zentimeter. Metaller kennen das so. Ist das jetzt topic genug ?
                    MfG aus der schönen Pfalz

                    Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                    Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                    "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Pfälzer Beitrag anzeigen
                      Beitrag Nr 3 schon gelesen ? Hilft das iwie ?

                      Nun ja, 6,5CM heißt für viele auch 6,5Zentimeter. Metaller kennen das so. Ist das jetzt topic genug ?
                      Klar hab ich das gesehen, aber wir sind hier nun mal bei waffen-welt und nicht bei metaller-welt ... hab ja auch 6,5CM und nicht 6,5cm geschrieben

                      War das "überdimensioniert" nun echt gemeint oder nicht und wenn ja warum (wenn man von 6,5 Creedmoor ausgeht)?

                      Und was die HK nun hier soll versteh ich auch net wirklich, geht hier um nen möglichst präzisen Repetierer, nicht um ein HA.
                      Davon abgesehen: auf 300m 51mm... geht galube ich besser, vor allem mit nem REPETIERER

                      Kommentar


                      • #12
                        entgegen meiner ursprünglichen Annahme, gibt es die 308 auch in 26"

                        wenn ich mich für 308 entscheiden würde, gäbe es vor/nachteile mit einem 26" lauf gegenüber den anderen Lauflägen?

                        Fakt am Rande: Der Abzug ist laut Aussage UA "Mauser98 kompatibel". Sollte doch heißen ich kann ihn einfach gegen einen Timney, Recknagel, Voere,.... austauschen oder? Hab bisher nur bei meinem AR15 den Abzug gegen nen Timney getauscht das war sehr einfach und ohne BüMa möglich.

                        Kommentar


                        • #13
                          Das bei längerem Lauf die Streuung abnimmt kenne ich aber genau anders rum.

                          Wer auf 600m oder darüber schießen will, für den hat ein längerer Lauf Vorteile, aber nicht in der Präzision, sondern in der höheren Geschwindigkeit und damit größeren Reichweite.
                          "Der Euro muss platzen, sonst bekommen wir ein sozialistisches Zwangssystem."
                          (Prof. Max Otte)

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Benni82 Beitrag anzeigen



                            War das "überdimensioniert" nun echt gemeint oder nicht und wenn ja warum (wenn man von 6,5 Creedmoor ausgeht)?
                            Nein, das war Scheiß. Klar kannst Du mit der 6.5CM 100 und 300 m schießen. Spricht nichts dagegen, außer vielleicht, dass die Patrone teurer ist, als die .308win
                            A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."

                            Kommentar


                            • #15
                              Woher weißt Du, ob das Scheiß war ? Ausgehend von 6,5CM oder auch cm, wäre das etwas überdimensioniert. Aus Bennis Sicht wohl eher wieder ned.
                              MfG aus der schönen Pfalz

                              Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
                              Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

                              "Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X