GunCoreHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

G3 und Clone

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von MT80 Beitrag anzeigen
    ... Mit einer tieferen Montage und ner Schaftbacke ...
    Gruß
    MT
    [ATTACH]36896[/ATTACH]
    Von welcher Firma ist die LowMountPicatinny? Wo bekomme ich die und wie viele Devisen liegen an?

    Kommentar


    • Zitat von MiWi Beitrag anzeigen
      ... optisch und funktionell wärst du mit dem BW Hensoldt besser dran

      http://www.waffen-welt.de/attachment...8&d=1344584488
      Wär auch meine erste Wahl aber das ZF gibt es zur Zeit nicht allein. Ich weis gar nicht warum ein 4fach ZF anderer Hersteller so riesig sein muss, bei Hensold gehts doch auch kleiner.

      Kommentar


      • Zitat von DerSanchoPansa Beitrag anzeigen
        Von welcher Firma ist die LowMountPicatinny? Wo bekomme ich die und wie viele Devisen liegen an?
        da könntest Du mal bei BluedGuns anfragen, ob die Dir eine draufschweißen. Den Betrag einfach ganz freundlich per PN(hier) oder Nachricht(bei Facebook) erfragen.

        Dann ist aber Deine Herstellergarantie hin
        A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."

        Kommentar


        • Habe die Montage mal bei egun für 70€ erworben.
          Wollte eine zum Schrauben - die kann ich wenigstens wieder entfernen, wenn ich das Gewehr mal in den Ursprungszustand zurück versetzen will.
          Gibts auch immer noch ne ähnliche bei egun, mußt du mal suchen. Kauf aber nicht die billige Softair-variante für 15€ - die ist echt schrott!!
          gruß
          MT

          Kommentar


          • Issprotectiontrade bietet da eine von FAB an für 115€. Die scheint mir auch etwas länger als meine.

            Kommentar


            • Ich bin jetzt daheim und habe mal meinen Rechnungsordner durchgeschaut:
              Meine Montageschiene kostete 75€ und ist von "SSB Sporschützenbedarf".
              Der Händler heisst Ulrich Müller aus Langenfeld.
              Die Nummer kann ich Dir bei Bedarf geben.

              Kommentar


              • Hier ist die von Issprotectiontrade:
                http://www.egun.de/market/item.php?id=4750350
                Also meine sieht irgendwie stabiler aus.

                Kommentar


                • Zitat von .406 Beitrag anzeigen
                  Puristen mag es mit Grauen erfüllen, mir gefällts aber ganz gut.
                  Hab den Vorderschaft vorne ein klein wenig plan gefräst und die Picatinny Schiene von innen verschraubt.
                  Dann noch ein wenig Farbe, das Ergebnis sieht man auf den Fotos.
                  Funktioniert mit dem Harris wirklich prima.
                  Gefaellt mir sehr gut, die Idee! Wo hast du die Schiene erworben oder welcher Hersteller ist das? Wuerde ich gerne abkupfern, wenn
                  Du keinen Patentschutz darauf hast

                  Kommentar


                  • @MT80

                    ich habe mir diese Schiene jetzt doch zugelegt obwohl das echt ein gepfefferter Preis ist. Schiesst sich jetzt besser, sieht ganz gut aus und sitzt bombenfest. Vielen Dank an Dich!

                    Kommentar


                    • Nichts zu Danken, aber wo sind die neuen Bilder von deinem Klon???????

                      Gruß

                      MT

                      Kommentar


                      • Zitat von MT80 Beitrag anzeigen
                        Nichts zu Danken, aber wo sind die neuen Bilder von deinem Klon???????

                        Gruß

                        MT
                        Besser spät als nie, voila!
                        Angehängte Dateien

                        Kommentar


                        • Hast wohl für die Fotos vergessen das bitterböse GF zu wechseln
                          Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten.
                          Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott!
                          Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
                          dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!
                          (Theodor Körner 1791-1813)

                          DIE GRÜNEN NEIN DANKE
                          Direkte Demokratie
                          Ich bin Tolerant

                          Kommentar


                          • Zitat von SUdR Beitrag anzeigen
                            Hast wohl für die Fotos vergessen das bitterböse GF zu wechseln
                            Das "F"riedenszeichen ist absolut funktionslos und kann bauartbedingt gar nicht angewählt werden, nach "E"rlaubt gehts nicht weiter runter

                            Im Abzugsgehäuse steckt die mit der Waffe gelieferte und nach behördlichen Vorgaben/ Bestimmungen/ Gesetzen verbaute Semiauto-Abzugseinrichtung. Fullauto würde gar nicht passen und/oder funktionieren.
                            Dem mitgelieferten Verschlussträger wurden fertigungsbedingt die Benutzer"F"reundlichen Einstellungen ausgetrieben, einem G3 Verschlussträger bleibt der Zugang ins Gehäuse versagt da er duch eine eingeschweiste Blockade daran gehindert wird.
                            Das 20er Magazin ist mittels Holzklotz auf 10 Schuss begrenzt.
                            Zuletzt geändert von DerSanchoPansa; 09.04.2014, 21:25.

                            Kommentar


                            • Sieht doch ordentlich aus. Wie hoch ist die Vergrösserung des ZF?

                              Ich habe mir jetzt ein Redfield 6x-18x auf den Klon geschraubt und den Abzug überarbeitet. Komme nur kaum zum schiessen.

                              Gruß

                              MT

                              Kommentar


                              • Zitat von MT80 Beitrag anzeigen
                                Sieht doch ordentlich aus. Wie hoch ist die Vergrösserung des ZF?

                                Ich habe mir jetzt ein Redfield 6x-18x auf den Klon geschraubt und den Abzug überarbeitet. Komme nur kaum zum schiessen.

                                Gruß

                                MT
                                Die Vergrößerung ist 1,25-4,5x26.

                                Im ZF Bereich des Forums wird oft schlecht von den günstigeren Gläsern gesprochen (taugen nichts, gehen schnell kaputt, verstellen sich, China Schei....benkleister usw). Also ich kann nichts negatives sagen, bin absolut zufrieden damit. Ist mir sogar schon zwei mal 'runtergefallen. Verstellt hat sich nichts kaputtgegangen ist auch nichts und der Hersteller garantiert eine Schussfestigkeit bis Kaliber 8x57, was will man mehr?!

                                Ging Dein Abzug zu schwer oder knarzig?
                                Also ich mache an meinem Abzug nichts, ich mag das BW G3 Feeling bei Betätigung des Abzugs.

                                Mach doch 'mal ein Foto von Deinem Klon mit ZF und pflege es hier ein
                                Zuletzt geändert von DerSanchoPansa; 09.04.2014, 22:03.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X