PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Zeigt her eure Revolver schön in Szene gesetzt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich werde das gute Stück komplett beim Büchser abgeben, da der Revolver auch einige Kratzer hat, da vom Vorbesitzer holsternd IPSC geschossen.
    So wird dann das Laufgewicht und der Revolver gleichzeitig brüniert, in der Hoffnung nachher auch keine bzw kaum einen Unterschied zu haben =)

    Kommentar


    • Na ja, schön in Szene gesetzt ist was anderes. Habe ihn aber heute mal wieder geschossen, hat Spaß gemacht, also gereinigt und weil er so schön glänzte, flugs ein Foto gemacht. 686-4 Target Champion DL aus 1994:
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • Ich zeige euch mal meine zwei Schätzchen, die mir unheimlich
        Freude auch beim Wiederladen machen.


        [IMG][/IMG]

        Kommentar


        • Und einmal frisch aus der Reparatur, mit neuem Griff und neuer Brünierung.

          Schiesst sich mit dem neuen Griff angenehmer mit meinen kleinen Händen als mit dem großen Nill Master
          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • Smith + Wesson 686 Target Champion

            Meine 2 Waffe, nichts wildes, aber meine ^^
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • Und schon wieder neue Griffe..
              Diesmal die Nill Griffe mit offenem Rücken. Die passen nun aber echt perfekt =)
              Angehängte Dateien

              Kommentar


              • Ich wollte immer nen schwarzen Smiff, fand ich schon immer geiler wie die Edelstahldinger.

                Nur putzen halt.
                Grade vorne an der Trommel.
                Das Zeug was etwas nutzt ruiniert die Brünnierung, was die Brünnierung nicht angreift nutzt nichts.

                Was benutzt Du dafür?

                Btw., sehr schöner Revolver, KN-Griffe sind eh der Hammer, und eine super Gruppe hast auch hingezimmert - passt alles!
                Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

                Kommentar


                • Hab den im Januar bei Egun geschossen. War meine erste Kurzwaffe =)

                  Nutze zum reinigen nach dem schießen Ballistol: einmal außen grob abwischen, und mit der Bore Snake nach 5 Minuten Einwirkzeit durch den Lauf.

                  Zu Hause dann Tetra Gun in den Lauf und die Trommel.. einwirken lassen, Messingbürste 2 mal durch. Putztuch hinterher und dann 3 Runden mit dem Filz und Flunatec Ceramikzeugs.. der dritte Filz kommt dann nahezu weiß wieder raus.

                  Die Trommel wird von aussen mit dem Ceramiczeugs behandelt und gewischt.. das löst nach 5 Minuten Einwirkzeit verdammt gut und die Trommel ist sauber. Die Hülsen fallen ganz easy raus.. ohne Auswerfer.

                  Die Brünnierung hat beim Vorbesitzer gelitten, war ein IPSC Revolver.. werde dem guten Stück nächstes Jahr ne schwarze Hochglanzbrünierung gönnen.

                  Die Gruppe entstand Indoor bei 29° auf 25m Freihand mit Geco Hexagon 180grs. Schießen sich fast wie 38 SPL besser als die Magtech 158er die ich vorher hatte

                  Kommentar


                  • 180er Geschosse sind für die 357er und Präzi das Beste wo gibt.

                    Ich hab früher immer H&N 180gr. HSKS verladen, mit 3N37 oder 3N38.
                    Allererste Sahne.

                    Öhm, putzt Du nach jedem schießen?
                    Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

                    Kommentar


                    • Nach jedem Schießen die Snake durch. Und alle zwei Wochen Putzen. Da sind dann wiederum 400-800 Schuss durchgegangen. 2 Trainings pro Woche derzeit mit 100-200 Schuss.

                      Kommentar


                      • Sauber, sehr sauber, hohes Pensum.

                        Worauf trainierst Du?
                        Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

                        Kommentar


                        • Bin im Juni in den BDS gewechselt. Im August ist Vereinsmeisterschaft, und da will ich ordentlich vorlegen. Damits nachher auf der LM was wird hoffentlich. 25m mit Revolver, und Dienstpistole mit 1911. Die trainiere ich ja auch noch 2* die Woche mit gesamt 300 Schuss.. wird Zeit dass ich den Pulverschein mache.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X