PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeigt her eure Revolver schön in Szene gesetzt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zeigt her eure Revolver schön in Szene gesetzt

    - Smith & Wesson 686 6"
    Angehängte Dateien
    Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten

  • #2
    Mein russischer Nagant M 1895 Revolver, Tula-Fertigung aus dem Jahre 1938. Ehemaliges Kaliber 7,62 Nagant, leider nicht mehr schussfähig. Es handelt sich um einen, mittlerweile WBK-pflichtigen, LEP-Umbau.

    Gruß

    Michael
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Michael; 06.12.2008, 20:23.
    sigpic

    “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

    Kommentar


    • #3


      Das ist mein .357mag S&W 686 6"
      http://www.waffenboard.de

      Kommentar


      • #4
        Zitat von 357.mag Beitrag anzeigen


        Das ist mein .357mag S&W 686 6"

        Das ist aber die 4 Zoll Variante oder, ?!
        Meiner stammt übrigens aus der 4. Serie, mittlerweile sind sie ja schon bei der 6.

        Einen 1895er werde ich mir auch bei Gelegenheit zulegen, finde ich super der einzige Revolver der Welt der was mit Schalldämpfer taugt
        Und vor allem sehr günstig in gutem Zustand zu bekommen.

        M.F.G. Andy
        Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten

        Kommentar


        • #5
          Hallo Andy,

          das mit den 4 Zoll war auch mein erster Gedanke, als ich das Bild mit Deinem Revolver verglichen habe.

          Der Nagant M1895 ist ein sehr schöner Revolver und technisch absolut interessant. Die meisten "sehr gut erhaltenen" Stücke sind aber arsenalüberholt, was aus Sammlersicht bei russischen Waffen aber vernachlässigt werden darf. Es war gängige Praxis in Russland, dass die Waffen in Arsenalen überholt wurden.

          Durch das gasdichte Abdichten dürfte es einer der ganz wenigen schalldämpfbaren Revolver sein. Dürft Ihr in Luxemburg Schaldämpfer erwerben? Im aktuellen Visier Special über Geheimdienste / Kommandoeinheiten ist ein Bodenfund eines Nagants mit Schalldämpfer zu sehen.

          Das Video wirst Du wahrscheinlich schon kennen:

          http://www.youtube.com/watch?v=vvF4yurWSc0

          Gruß

          Michael
          sigpic

          “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

          Kommentar


          • #6
            Stimmt natürlich ist eine 4", hab mich da vertippt.

            Meiner stammt übrigens aus der 4. Serie,
            Keine Ahnung aus welcher Serie er stammt, ich kaufte in 1995
            http://www.waffenboard.de

            Kommentar


            • #7
              Zitat von 357.mag Beitrag anzeigen
              Stimmt natürlich ist eine 4", hab mich da vertippt.



              Keine Ahnung aus welcher Serie er stammt, ich kaufte in 1995

              Die Serie kannst du ganz einfach herausfinden, einfach bei ausgeklappter Trommel unter der Seriennr. schauen da steht dann 686 und die Nummer der Serie


              M.F.G. Andy
              Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Firestarter Beitrag anzeigen
                Hallo Andy,

                das mit den 4 Zoll war auch mein erster Gedanke, als ich das Bild mit Deinem Revolver verglichen habe.

                Der Nagant M1895 ist ein sehr schöner Revolver und technisch absolut interessant. Die meisten "sehr gut erhaltenen" Stücke sind aber arsenalüberholt, was aus Sammlersicht bei russischen Waffen aber vernachlässigt werden darf. Es war gängige Praxis in Russland, dass die Waffen in Arsenalen überholt wurden.

                Durch das gasdichte Abdichten dürfte es einer der ganz wenigen schalldämpfbaren Revolver sein. Dürft Ihr in Luxemburg Schaldämpfer erwerben? Im aktuellen Visier Special über Geheimdienste / Kommandoeinheiten ist ein Bodenfund eines Nagants mit Schalldämpfer zu sehen.

                Das Video wirst Du wahrscheinlich schon kennen:

                http://www.youtube.com/watch?v=vvF4yurWSc0

                Gruß

                Michael

                Ja in Luxemburg dürfen Schalldämpfer auf Sammlerschein erworben werden, allerdings nur zu reinen Sammlerzwecken.

                M.F.G. Andy
                Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Andy,

                  was heißt zu reinen Sammlerzwecken? Ist ein Schießen damit möglich oder völlig ausgeschlossen? Wie sieht es bei Euch mit dem Sammlerschein aus, was sind die Voraussetzungen?

                  Du siehst schon, ich dränge darauf, dass Du einen kleinen Beitrag zum Luxemburgischen Waffenrecht verfasst! Ist gar nicht böse gemeint, reine Neugierde von mir!

                  Gruß

                  Michael
                  sigpic

                  “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                  Kommentar


                  • #10
                    Da steht Mod 686 - 3
                    http://www.waffenboard.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Firestarter Beitrag anzeigen
                      Hallo Andy,

                      was heißt zu reinen Sammlerzwecken? Ist ein Schießen damit möglich oder völlig ausgeschlossen? Wie sieht es bei Euch mit dem Sammlerschein aus, was sind die Voraussetzungen?

                      Du siehst schon, ich dränge darauf, dass Du einen kleinen Beitrag zum Luxemburgischen Waffenrecht verfasst! Ist gar nicht böse gemeint, reine Neugierde von mir!

                      Gruß

                      Michael

                      Zu reinen Sammlerzwecken heisst damit darf nicht geschossen werden, also Reines Sammelobjekt , genauso wie z.B. meine PPSH. Voraussetzungen zum Sammlerschein sind eher einfach gestrikt:"Reine Weste" d.H. keine Vorbestrafung, wenn Man(n) den Waffenschein bereits besitzt und sämtliche Daten bereits überprüft worden sind wie z.B. Befragung bei der Polizei usw. dauert es dann nicht mehr lange und Man(n) hat das gute Stück in Händen wie z.B. bei mir. Allerdings wird es auch in den nächsten Jahren immer schwieriger werden ihn zu bekommen also besser jetzt kaufen als später .
                      Beschränkungen zu der Epoche/Waffenart/Hersteller wie in DE gibt es nicht, es darf nach herzenslust und Geldbeutel gesammelt werden.

                      M.F.G.


                      PS. @357.mag Da siehst de mal wie schnell die Zeit vergeht wenn se jetzt schon bei der 6. sind , anscheinend sind die Neueren ja nicht mehr ganz so hochqualitativ wie früher also ich freute mich über mein "altes" Stück
                      Achja so als kleine Info , das Modell wie du es schiesst wird so als Dienstwaffe bei der luxemburger Polizei geführt, was ich doch sehr interessant finde da dies ja doch sehr selten ist dass Revolver im Dienst getragen werden.


                      M.F.G. Andy
                      Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo Andy,

                        danke Dir für die Erklärungen! Mögliche Ausnahmegenehmigungen oder Regelungen, damit man die Waffen auch mal Probe schießen kann, gibt es nicht?

                        Gruß

                        Michael
                        sigpic

                        “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Firestarter Beitrag anzeigen
                          Hallo Andy,

                          danke Dir für die Erklärungen! Mögliche Ausnahmegenehmigungen oder Regelungen, damit man die Waffen auch mal Probe schießen kann, gibt es nicht?

                          Gruß

                          Michael
                          So weit ich weiss gibt es so was leider nicht , natürlich gibt es welche die es trotzdem illegal irgendwo in der Pampa tun, die einzige Möglichkeit währe wahrscheinlich als Polizist oder Zollbeamter auf deren Schiessplatz.


                          M.F.G. Andy
                          Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten

                          Kommentar


                          • #14
                            Colt Border Patrol .357mag

                            ...ihr immer mit Eurem modernen Zeugs,

                            hier mal ein Klassiker aus 1972!
                            Aus der Abteilung "klein-stark-schwarz" ein 4zölliger 357'er Colt Border Patrol,
                            mit Beschußzeichen aus Mellerichstadt 1972, mein derzeitig letzter Neuerwerb.

                            Seine Vorgänger werde ich so pö a pö einstellen.


                            mit sechsfachem Gruß:
                            der Gunner
                            Angehängte Dateien
                            Sie sind unbewaffnet! Das ist gegen die Vorschrift! !(Aeryn Sun zu John Crichton in Farscape)

                            Nichts ist gut in Afghanistan! (Margot Käßmann, Heiligabend 2009 )

                            I like the shiny steel and the polished wood ! (Steve Lee: I Like Guns)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
                              ...ihr immer mit Eurem modernen Zeugs,

                              hier mal ein Klassiker aus 1972!
                              Aus der Abteilung "klein-stark-schwarz" ein 4zölliger 357'er Colt Border Patrol,
                              mit Beschußzeichen aus Mellerichstadt 1972, mein derzeitig letzter Neuerwerb.

                              Seine Vorgänger werde ich so pö a pö einstellen.


                              mit sechsfachem Gruß:
                              der Gunner
                              Sehr schönes Stück bin schon auf seine Vorgänger gespannt

                              M.F.G. Andy
                              Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X