PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen

Großes Forum Update

Bei Fragen oder Problemen bezüglich der neuen Forenversion bitte folgendes Thema beachten:

http://waffen-welt.de/forum/allgemei...update-09-2018
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

beispielvideo zum thema messer gefährlicher als schusswaffe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • beispielvideo zum thema messer gefährlicher als schusswaffe

    immer wieder gibts diskusionen warum die polizei auf leute mit messern schießt .der axtangriff im zug letztens brachte diese wieder zum vorschein.

    hier mal ein schönes beispiel wie eine situation komplett aus dem ruder läuft.schlecht ausgebildete polizisten usw. jetzt stelle man sich das bei uns vor.der könnte minutenlang wüten ohne gegenwehr

    https://www.full30.com/video/9030f86...1f3244842a91c2

  • #2
    Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
    immer wieder gibts diskusionen warum die polizei auf leute mit messern schießt .der axtangriff im zug letztens brachte diese wieder zum vorschein.

    hier mal ein schönes beispiel wie eine situation komplett aus dem ruder läuft.schlecht ausgebildete polizisten usw. jetzt stelle man sich das bei uns vor.der könnte minutenlang wüten ohne gegenwehr

    https://www.full30.com/video/9030f86...1f3244842a91c2
    Sehr eindrückliches Video, sollte man diesen idiotischen grünen (Gutmenschen) einmal vortragen

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Othmar Beitrag anzeigen
      Sehr eindrückliches Video, sollte man diesen idiotischen grünen (Gutmenschen) einmal vortragen
      Ja genau

      Kommentar


      • #4
        bin deshalb für ein komplettes messerverbot nach den mahlzeiten auch vollautomatische messer mit elektroantrieb gehören nicht in die hände einfacher bürger.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
          bin deshalb für ein komplettes messerverbot nach den mahlzeiten auch vollautomatische messer mit elektroantrieb gehören nicht in die hände einfacher bürger.
          Und wenn dann noch ne Lampe dran ist.. Todesstrafe!
          K.I.S.S. - Keep it simple, stupid

          Kommentar


          • #6
            Neulich im Waffengeschaeft ..

            bei einem Besuch eines größeren Waffengeschaefts hatte ich etwa sechzig Minuten Wartezeit beim Büchsenmacher und habe feststellen müssen .
            9 von 10 Kunden hatten nichts mit Jagd oder Sport zu tun sondern interessierten sich für
            Messer in allen Variationen . Fünf von den neun Kunden waren der deutschen Sprache kaum
            mächtig !!! Haben dann aber Messer gekauft .
            Da kommt mächtig was auf uns zu und insbesondere auch bei den Polizisten die diese Typen kontrollieren müssen .

            Kommentar


            • #7
              Zitat von ernst55 Beitrag anzeigen
              bei einem Besuch eines größeren Waffengeschaefts hatte ich etwa sechzig Minuten Wartezeit beim Büchsenmacher und habe feststellen müssen .
              9 von 10 Kunden hatten nichts mit Jagd oder Sport zu tun sondern interessierten sich für
              Messer in allen Variationen . Fünf von den neun Kunden waren der deutschen Sprache kaum
              mächtig !!! Haben dann aber Messer gekauft .
              Da kommt mächtig was auf uns zu und insbesondere auch bei den Polizisten die diese Typen kontrollieren müssen .
              Tja, wie sagte mir zuletzt mein alter Kampfsport-Lehrer? "Die Regierung hat derzeit mehr junge zornige Männer ins Land gelassen als wir selbst Männer im wehrfähigen Alter haben".
              Das diese aus Ländern kommen die sie deutlich skrupelloser haben aufwachsen lassen und sie auch noch in oder Nähe von Kasernen (ergo Waffen) unterzubringen..naja, naja, naja.

              Viel Glück Deutschland. Danke Angela & Deiner Bande der Verstrahlten.
              Nicht: "Wir schaffen das" sondern "Die schafft uns"

              Kommentar


              • #8
                No comment.....
                Angehängte Dateien
                Semper Fi 13th

                I believe in angels

                Kommentar


                • #9

                  Kommentar


                  • #10
                    ich wüsste nicht ob ich als händler so handeln würde in dresden hat ja einer ganz klar gesagt er verkauft nicht an die.ohh welch aufschrei ging durch die medien.der böse mann verweigert unseren neubürgern stichwaffen. http://www.bild.de/regional/dresden/...9158.bild.html

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Humanerror Beitrag anzeigen
                      in dresden hat ja einer ganz klar gesagt er verkauft nicht an die.ohh welch aufschrei ging durch die medien.der böse mann verweigert unseren neubürgern stichwaffen.
                      Huntington, Sarrazin, u.a. haben eben völlig recht gehabt. Es sind eben die nun gesellschaftlich verdammten Botschafter gewesen die sagten das "der Kaiser keine Kleider trägt".

                      Für den weichgespült-verträumten Linkspopulismus ist eben Verdrängung, Umdeutung, Ignoranz die einfachere Lösung.

                      http://www.katholisches.info/2015/10...aden-zufuegen/
                      Nicht: "Wir schaffen das" sondern "Die schafft uns"

                      Kommentar


                      • #12
                        heute gehts um den tollen satz" warum hat man ihn nicht ins bein geschossen?" der bankräuber im video verblutete innerhalb von einigen minuten durch den schuss ins bein.erst hilfe kenntnisse und ein gürtel und der mann würde wohl noch leben.
                        https://www.full30.com/video/7e1b2a5...5581fc7712f9f6

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X