PreisPirschHornerArmsD.A.R. Germany
Shotevent.netAuctronia
Guns and Dogs

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der World of Tanks Panzerfetischisten thread - Königstiger Edition

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
    Eine Frage in die Runde:

    Hab den HWK 12 fast durchgespielt und stehe demnächst vor der Entscheidung ob RU251 oder Leopartd PT A.

    Wofür würdet Ihr Euch entscheiden?
    Beides klasse Teile auf Tier 9, sowohl der RU, als auch der Leo Proto, sind aber beide anspruchsvoll zu spielen und brauchen etwas Übung. Ich bin mit beiden sehr gut zurechtgekommen, was ich von den 10er Nachfolgern nicht wirklich behaupten kann. Der Rheinmetall Panzerwagen ist ohne Zweifel der schlechteste Tier 10 Light und prinzipiell kannst du den auf den meisten Karten nur als mittelmäßigen Damagedealer aus der letzten Reihe spielen. Sobald du damit "richtig scouten" willst, findest du dich im Regelfall ganz schnell wieder in der Garage ein.

    Den Leo1 muss man ebenfalls wie ein rohes Ei spielen, ich hab da zwar Unicum-Schadenswerte drauf, aber trotzdem ne Winrate unter aller Kanone, liegt einfach daran, dass du auf Gedeih und Verderb deinem Team ausgeliefert bist, weil du selber nicht in die 1. Reihe kannst.

    Wie gesagt, die 9er kann ich beide empfehlen, die 10er... Na ja...

    Gruß

    Michael
    sigpic

    “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

    Kommentar


    • Zitat von André1 Beitrag anzeigen
      Wenn's läuft, dann läuft's.
      Wieder von mir völlig unbemerkt die 15. Ari Mission abgeschlossen. Somit konnte ich die anderen 3 per Befehl abschliessen und das 260 in die Garage stellen. Die jahrelange Quälerei für diese Missionen ist somit beendet.
      Glückwunsch zum 260, das kriegt man nicht so einfach hinterhergeschmissen! Ich kann da auch ein Liedchen von singen...
      sigpic

      “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

      Kommentar


      • Zitat von Michael Beitrag anzeigen
        Beides klasse Teile auf Tier 9, ...
        ...
        Gruß

        Michael
        Super!
        Wie immer.

        Danke Dir!
        Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

        Kommentar


        • Das Gameplay auf T10 ist ohnehin ein völlig anderes als auf den Stufen darunter. 10er Fahren grenzt an Masochismus, weil eine Kompensation der ganzen Vollidioten auf der Stufe unmöglich ist.Habe ich zur Zeit mal gar kein Bock drauf.
          In der aktuellen Meta spiele ich am liebsten meine Meds auf T9. Speziell E50 und Skoda T50 sind auf der Stufe ne Wucht mit denen man richtig was reissen kann. Und ab und an gibts auch arme T7er zum abfarmen.

          Kommentar


          • Kommst aber trotzdem regelmäßig mit den 10ern zusammen.
            Ideologie = Lehre die ein "Ideal" vorgibt, um nützliche Idioten in eine bestimmte Richtung zu lenken und um sie vom selbstständigen Denken abzuhalten.

            Kommentar


            • Randomgefecht ist die Hölle!

              So ist das, wenn der „Noob“ und „Bot“ in seinem Scout nicht so spielt, wie es sich die 4x% Winrate Fraktion vorstellt. Da wird nicht nur im chat beleidigt, nein da wird auch direkt datu aufgefordert den Scoutspieler zu reporten...
              Angehängte Dateien
              sigpic

              “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

              Kommentar


              • Die heutige Mission direkt mal im 1. Spiel erledigt
                Lol@ Michael

                Bei dem Lineup auf der Map mit'm Skorp so gekonnt zu performen ist sehr strrrrrrrronk.
                Angehängte Dateien
                Zuletzt geändert von André1; 30.07.2018, 20:27.

                Kommentar


                • Zitat von Michael Beitrag anzeigen
                  Randomgefecht ist die Hölle!

                  So ist das, wenn der „Noob“ und „Bot“ in seinem Scout nicht so spielt, wie es sich die 4x% Winrate Fraktion vorstellt. Da wird nicht nur im chat beleidigt, nein da wird auch direkt datu aufgefordert den Scoutspieler zu reporten...
                  Trotzdem Miese gemacht ?
                  A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."

                  Kommentar


                  • Zitat von MiWi Beitrag anzeigen
                    Trotzdem Miese gemacht ?
                    Reiner Spaßpanzer, den gönn ich mir selten öfter als 1x am Abend, das ist Goldammo only + Rationen, der kommt mir zu oft ins Tier 9 und dann muss ich zuverlässig Schaden machen können um die üblichen Mitspieler ausgleichen zu können.
                    sigpic

                    “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                    Kommentar


                    • Der neue polnische Premium gefällt mir ganz gut, ist kein OP-Panzer wie der Defender, sondern ganz gut ausbalanciert. Erfordert eine situationsbezogene und vorausschauende Spielweise und Positionierung, wenn er gut steht, haben die Gegner definitiv keinen Spaß damit.

                      Find ich von WG ganz gut gemacht, verhindert das Defender / Obj. 257 / Object 268-4 - Syndrom, wo die Noobs einfach stumpf auf dich zu rasen und du sie nicht gestoppt kriegst. Das geht mit dem neuen Polenpremium definitiv nicht, der braucht etwas Köpfchen damit er funktioniert.

                      Gute Runden hatte ich schon ein paar, allerdings dank suboptimaler Mitspieler nur wenige Siege.

                      Gruß

                      Michael
                      Angehängte Dateien
                      sigpic

                      “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                      Kommentar


                      • Drei Gunmarks auf dem Crusader, sowie ein paar Panzerasse der letzten Tage.

                        Gruß

                        Michael
                        Angehängte Dateien
                        sigpic

                        “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                        Kommentar


                        • Zitat von Michael Beitrag anzeigen
                          Drei Gunmarks auf dem Crusader, sowie ein paar Panzerasse der letzten Tage.

                          Gruß

                          Michael
                          Glückwunsch
                          A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."

                          Kommentar


                          • Seit 2 Tagen nur die Deppen gepachtet.
                            Gestern 17 Spiele im Skoda T-50 - 4 Siege, gesamt WR um die 40%
                            Heute 5 Spiele im Skoda - 1 Sieg.
                            Gesamt für heute 10 Spiele 2 Siege.
                            Es kotzt mich gerade wieder dermassen an.
                            Bis eben stronke 41%
                            Bin den 59% global wohl wieder mal zu nahe gekommen...
                            Zuletzt geändert von André1; 07.09.2018, 06:12.

                            Kommentar


                            • Zitat von André1 Beitrag anzeigen
                              Seit 2 Tagen nur die Deppen gepachtet.
                              Gestern 17 Spiele im Skoda T-50 - 4 Siege, gesamt WR um die 40%
                              Heute 5 Spiele im Skoda - 1 Sieg.
                              Gesamt für heute 10 Spiele 2 Siege.
                              Es kotzt mich gerade wieder dermassen an.
                              Bis eben stronke 41%
                              Bin den 59% global wohl wieder mal zu nahe gekommen...
                              Stört Dich das wirklich ?

                              Seit ich ohne Premium und XVM spiele, bin ich sowas von tiefenentspannt.

                              Klar stören mich dumme Mitspieler und wenn das Match doof läuft. Aber am Ende ist es inzwischen nur noch ein Spiel für mich.
                              A Wise Man Once Said: "It Is Better To Have It And Not Need It, Than To Need It And Not Have It."

                              Kommentar


                              • Zitat von MiWi Beitrag anzeigen
                                Stört Dich das wirklich ?

                                Seit ich ohne Premium und XVM spiele, bin ich sowas von tiefenentspannt.

                                Klar stören mich dumme Mitspieler und wenn das Match doof läuft. Aber am Ende ist es inzwischen nur noch ein Spiel für mich.

                                Unterschreibe ich so, ich hab auch grundlegend meine Spielweise überdacht vor einigen Monaten und die tatsächlichen Frustmomente sind deutlich gesunken. Ich würde lügen wenn ich sagen würde, dass ich nur noch positive Erfahrungen habe, aber (!) ich habe es jetzt seit langer Zeit nicht mehr, dass ich nach einem Spieleabend vom Rechner aufstehe und schlecht drauf bin. Ein Spiel muss Spaß machen und das tut es mir auch, ansonsten würde ich nicht täglich suchten.

                                Ich spiele mittlerweile ohne XVM, bzw. ich lasse mir im Spiel keine Statistiken mehr anzeigen, ich nutze lediglich die Komfortfunktionen von XVM in der Garage, wo ich die Häkchen setzen kann, dass automatisch die letzte Crew auf dem jeweiligen Panzer verwendet wird. Ist echt wichtig für so Nerds, wie mich, die 200+ Panzer in der Garage stehen haben. Zwischendrin hatte ich mehrere Wochen komplett ohne Mods gespielt und mich auch daran gewöhnt, sprich ich kann mittlerweile an jedem Patchday beruhigt zocken, auch wenn es gerade keine neuen Mods gibt, weil es für mich keine Rolle mehr spielt. Einzige Mods, die ich aktuell noch nutze sind der YACM-Konturmod, der mir die Fahrzeugklassen der beiden Teams farblich hervorgehoben zeigt, sowie den Mark of Excellence Mod, der mir ingame in Echtzeit für das jeweilige Fahrzeug anzeigt, wie weit ich bei der Gunmarkauszeichnung gerade bin. Ach ja und die Session Statistics habe ich noch, die mir in der Garage anzeigen, wie ich mich statistikmäßig am jeweiligen Spieleabend so schlage.

                                Seit ich mir ingame keine Statistiken mehr anzeigen lasse, habe ich meine Spielweise komplett verändert und zwar zum Guten, man unterschätzt oder überschätzt keine Gegner mehr, weil sie ja vermeintlich „gut oder schlecht“ sind, gem. ihrem Rating. Ich gehe bei jedem Gegner davon aus, dass er gefährlich ist und spiele dementsprechend. Von meinen jeweiligen Mitspielern habe ich mich auch komplett „gelöst“, ich spiele mein Spiel, was die anderen spielen, interessiert mich nicht mehr. Klar hat man regelmäßig die Special-Teams, wo du nix machen kannst, dennoch „farme“ ich mir nach Möglichkeit meinen Schaden zusammen und liefere mein (!) bestmöglichstes Spiel in jeder einzelnen Runde ab. Nach der Runde reflektiere ich für mich ganz alleine, wo ich eventuell noch mehr hätte herausholen können und nicht mehr die alte Leier von wegen: „Wieder das Drecksteam gehabt, alle sind blöd und nur ich bin gut!“ Seit ich so spiele, habe ich nun endlich nach all den Jahren auch mal den Sprung von „blau“ zu „lila“ beim Rating geschafft und alleine das zeigt mir, dass die neue Spielweise gar nicht so verkehrt sein kann.

                                Ansonsten leiste ich mir weitestgehend den Luxus zu spielen, auf was ich gerade Bock habe, natürlich auch dadurch begründet, dass ich mittlerweile, mit wenigen Ausnahmen, so ziemlich jedes Fahrzeug in der Garage habe. Stattdessen habe ich nun angefangen mir die Gunmarks auf diversen Fahrzeugen zu erspielen und gerade die Anforderung, dass man über viele, viele Gefechte einen hohen Erwartungswert halten muss, um diese Gunmarks zu bekommen, hilft mir meine Spielweise noch mehr zu reflektieren und noch konzentrierter zu spielen, sowie eben mein Spiel zu spielen und auf´s jeweilige Team zu pfeifen. Ist ganz interessant, wenn du dann z.B. verlierst, du es aber geschafft hast deine Gunmarkprozente trotzdem zu steigern und deine WN8 für die Runde lila ist, über was sollst du dich dann eigentlich noch aufregen? Ich sag mir dann: „Du hast dein Spiel sauber gespielt und rausgeholt, was eben mit diesem Team machbar war, mehr ging halt nicht!“ oder aber „Wenn ich in Situation XY anders reagiert hätte, wären vielleicht noch mal 1 – 2 Treffer mehr drin gewesen, aber ansonsten gute Runde…“

                                Wenn du anfängst deine Spiele so zu sehen, dann interessiert dich weder das Team, noch Sieg oder Niederlage in 90+% aller Fälle. Zumindest geht es mir so und langfristig gesehen, bin ich immer auf einem konstant hohen Level, sowohl bei Stats, als auch bei der Winrate, selbst wenn es mal an einem Abend oder auch mal an 2, 3 Abenden nicht so rund mit den zugeteilten Mitspielern läuft. Hatte ich Anfang letzte Woche erst wieder so eine Phase, was soll´s, ich reg mich nicht mehr auf, ich habe trotzdem das mögliche Maximum aus den jeweiligen Spielen mitgenommen und darauf kommt es mir letztendlich nur noch an.

                                Ich freu mich dann über so Kleinigkeiten wie z.B. den Umstand, dass ich diese Woche wohl die dritte Gunmark auf dem T-50 holen werde, mittlerweile T-34 und Leopard kurz vor der zweiten Gunmark sind und bin schon wieder am Überlegen, welche 5er oder 6er die nächsten Projekte sein werden, bei denen ich den Gunmarkgrind beginnen werde. Ansonsten freue ich mich natürlich über gute Runden, wie z.B. die Panzerasswiederholung auf dem Skoda T50 von gestern Abend und daddel ansonsten nach Lust und Laune vor mich hin… Ist irgendwie kein „Muss“ mehr und „ich brauch hier nen Doppelbonus und da und dort blabla“, ist einfach entspannt und ich spiel halt, was ich gerade mag.

                                Gruß

                                Michael
                                Angehängte Dateien
                                sigpic

                                “The 10mm Auto retains more kinetic energy at 100 yards than the .45 ACP has at the muzzle”

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X